... Freude am Schreiben und Gestalten wecken ...
... kreativ und kooperativ ...
... Ihre Schüler:innen beim digitalen Schreiben und Gestalten unterstützen ...
... vielfältige Einsatzmöglichkeiten entdecken ...

Informationen zur Veranstaltung

Dieses Angebot richtet sich an Lehrer:innen, die einen praktischen Einblick in die Einsatzmöglichkeiten der digitalen Schreib- und Gestaltungsanwendung COMiC-BOX erhalten und mit dieser Projekte im Unterricht durchführen wollen.

An 5 Terminen werden Sie umfassend in die Funktionen der App eingeführt und Sie erproben mit dieser verschiedene Einsatz-Szenarien im Sprachunterricht. Sie werden die Anwendung sowohl aus der Schüler- als auch Lehrerperspektive kennenlernen und damit vertraut gemacht, wie Sie diese Ihren Schüler:innen näherbringen

Als Lehrer:in sind Sie selbst in der Administratorenrolle. Sie bekommen von uns hilfreiche Tipps, wie Sie
den Überblick über Zugänge und Passwörter der Schüler:innen behalten,
– die Fragen der Schüler:innen beantworten können,
– für eigene Fragen einen Ansprechpartner (uns) kennen
– wissen, warum die COMiC-BOX ein “geschützter Raum” für Ihre Schüler ist,
– und was Sie und Ihre Lerner alles damit bewerkstelligen können.

Kompetenzen

Vertrautheit im Umgang mit der COMiC-BOX aus Lehrerperspektive (u. a. Anlegen und Verwalten von Accounts, Projekten, Gewährleisten der Zusammenarbeit der Schüler:innen in der App)

Vertrautheit im Umgang mit der COMiC-BOX aus Schülerperspektive (u. a. Auswählen und Hochladen von eigenen Medien, Anlegen von eigenen Projekten, Anlegen, Gestalten und Ablegen von Seiten)

Planungskompetenz für die Durchführung von Schreib- und Gestaltungsprojekten mit der COMiC-BOX

Medienkompetenz im Sprachunterricht

Etappen der Fortbildung

1. Termin

Gegenseitiges Kennenlernen und Vorstellung und technisches Know-How

2. Termin

Wortschatz und Grammatiktraining mit der COMiC-BOX

3. Termin

Didaktisierung von Lesetexten mit der COMiC-BOX

4. Termin

Kreatives Schreiben mit der COMiC-BOX

5. Termin

COMiC-Gestaltung in der App

Die Referent:innen

Antje Hübner I Jena
DEUTSCH / DAF / PROJEKTMANAGEMENT

*Konzeptionen für Projektunterricht in der Primarstufe sowie Sekundarstufe 1
*Entwicklung digitaler Anwendungen für den Sprachen-Unterricht
*Fortbildung von Lehrer:innen

Bernadett Veress I Budapest
DAF / GERMANISTIK / DIGITALES BILDUNGSMANAGEMENT

*Fortbildungsdesign, Fortbildungsdurchführung (SCHILF/SCHÜLF)
*Lehrer:innenaus- und Weiterbildung, Coaching von Lehrerkollegien
*Projektplanung und Projektleitung (Kinder, Jugendliche junge Erwachsene) 
*Trainer:innenaus – und -fortbildung
*Materialentwicklung und -didaktisierung
*Instructional Design für E-Learning Angebote

Marlene Wallnisch I Jena
DAF/ ENG/ FRA

*Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für DaF/DaZ
*Fortbildungen für Lehrer:innen
*Workshops für Schüler:innen

Belqis Aimaq I Hamburg
DAF/DAZ/ DARI/ PERSISCH (زبان فارسی)

*Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für DaF/DaZ und Dari/Persisch
*Schwerpunkte: Lexikologie und Lexikographie
*Fortbildungen für Lehrer:innen
*Workshops für Schüler:innen

Dorothee Lehr-Balló I Budapest
DAF/ UNGARISCH

*Aus- und Fortbildungen für Lehrer:innen
*Entwicklung von Fortbildungskonzepten
*Mitarbeit in Projekten im Zusammenhang mit Frühem Fremdsprachenlernen

Pati Ramishvili I Tblissi
DAF/ GEORGISCH

*Fortbildungen für Lehrer:innen
*Entwicklung von Fortbildungsmodulen
*Tutorierung von DLL-Einheiten
*Erteilung von DaF-Onlineunterricht für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Laura Părăian I Sibiu
DAF/ RUMÄNISCH

*Seminare und Workshops für Lehrende
*Entwicklung von Unterrichtsprojekten und Materialien für die Primar- und Sekundarstufe

Manuela Vrancea I Sibiu
DAF/ RUMÄNISCH

*Entwicklung von Unterrichtsprojekten und Materialien für die Primar- und Sekundarstufe
*Seminare und Workshops für Lehrende
*Mentorat für Auszubildende
*Implementierung der deutschen digitalen Kinderuniversität in Rumänien

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.